Najljepši muškarac Njemačke 2018

Mister Germany 2018

Polizisten sind die Schönsten

Polizist und Leichtathlet Pascal Unbehaun hat sich den Titel Mister Germany 2018 gesichert. Auf dem zweiten Platz landete ein Kollege von ihm.

Er setze sich im Finale des Schönheitswettbewerbs gegen 15 Konkurrenten durch.

Unbehaun hatte sich als Mister Mitteldeutschland 2017 für die Endrunde des Wettbewerbs qualifiziert. Auf Platz zwei kam mit dem Mister Sachsen 2017 Edison Hoti, 22, ebenfalls ein Polizist. Platz drei belegte Maik Geilenbrügge, 25, aus Sprockhövel, der Mister Nordrhein-Westfalen 2017.

Der 21-jährige Polizeischüler Unbehaun kommt aus dem thüringischen Erfurt. Er ist 1,90 Meter groß und Leichtathlet. Nun darf er sich ein Jahr lang als der schönste Deutsche bezeichnen. Insgesamt hatten sich landesweit 1025 Kandidaten auf den Titel beworben.

Pascal Unbehaun aus Erfurt (Thüringen) wird am 09.12.2017 in Linstow (Mecklenburg-Vorpommern) zum “Mister Germany 2018” gekürt. Der 21-jährige “Mister Mitteldeutschland 2017” setzte sich gegen 15 Mitbewerber aus ganz Deutschland durch. (zu “”Polizist aus Thüringen wird «Mister Germany 2018»” vom 09.12.2017)